Bezirk Dinker

Ev. Kirchengemeinde Niederbörde

Bezirk Dinker

 

Seit dem 01.01.2018 sind wir durch die Vereinigung mit den Kirchengemeinden Borgeln, Schwefe und Welver Teil der neuen Kirchengemeinde Niederbörde.

Der Bezirk Dinker ist bzw. die alte eigenständige Kirchengemeinde Dinker war eine weitläufige Landgemeinde mit 21 Dörfern, der alten St. Othmar Kirche in Dinker im Mittelpunkt und der St. Jakobi Kirche in Lippborg.

Unsere Gottesdienste feiern wir oft mit besonderer musikalischer Begleitung in unseren schönen Kirchen oder an anderen einladenden Orten. Unter Gottes Segen beginnen wir wichtige Stationen auf unserem Lebensweg – Taufe, Konfirmation, Hochzeit und Trauerfeiern in unseren Kirchen.

Unser Bezirk zeichnet sich durch ein vielfältiges Gruppenangebot aus. Jeder und Jede ist eingeladen den Neigungen und Interessen entsprechend daran teilzunehmen.

Das große Engagement der zahlreichen ehrenamtlichen Helfer fördert ein lebendiges Gemeindeleben.

Unser Bezirk hat eine gute, tragfähige Grundlage aus Tradition, Glaube, gesundem Selbstbewusstsein und Lebensfreude.

Es ist uns wichtig, uns gegenseitig zu respektieren, aufmerksam füreinander zu sein und immer wieder freundlich aufeinander zu zugehen.

 

Unsere Gottesdienste

Seit der Vereinigung mit den Nachbargemeinden Borgeln, Schwefe und Welver gibt es einen gemeinsamen Gottesdienstplan, in dem alle Gottesdienste der neuen Kirchengemeinde Niederbörde zusammengefasst sind.